Besucherautos

Von 04/02 bis ??/02


Modelle Racing Spezial
Eure Audis Meine Audis Besondere Audis Galerien Links Forum+ Technik
Besucher Autos:  -1-  -2-  -3-  -4-  -5-  -6-  -7-  -8-  -9-  -10-
-11-  -12-  -13-  -14-  -15-

Daniels 100 Sport

Daniel hat Einiges an seinem 100 Sport Avant gemacht:
"So nun der Text zu meinem Wagen einem 100 Avant quattro Sport:
Ab Werk:
Motorkennbuchstabe NF 98kW/133PS | titan metallic LY7P | Lederlenkrad und Schaltknauf/-manschette | Zusatzinstrumente | verstärktes Sport-Fahrwerk (trotzdem Einkolben ATE Bremse vorne) | 7.5J15 mit 215/60V15 | ABS | Tacho 280km/h | Heckscheibenwischer | manuelles Schiebedach | Sportsitze in Satin mit quattro Schriftzug | Fahrersitz höhenverstellbar | elektrisch verstell- und beheizbare Spiegel | 4x elektrische Fensterheber | durchgehender Ladeboden | Kopfstützen hinten | Laderaumabdeckung | Automatik Gurt hinten Mitte | Dachreeling | NSW

Von mir veränderte Details:
Türzierleisten in Chrom | Einstiegsleisten in Chrom vom V8 | original drei Speichen Sportlenkrad | Lederschaltknauf (nicht Audi) | Autocheck und Bordcomputer nachgerüstet | 4x Leseleuchten | ESSD | 20V Stossfänger vorne und hinten | NSW in der vorderen 20V Stange (logisch vorne :)) | BBS 8J16 Kreuzspeichenfelgen vom V8 mit Dunlop SP2000 225/50ZR16 | H&R 40mm Federn mit Koni gelb | im Winter 15mm Spurplatten rundum mit Serienbereifung auf Ronalalufelgen 6J15 | Edelstahl ESD vom MC mit 80mm Edelstahlendrohr | Belüftungsdüse im Fond | weisse Blinker vorne | 200er Mittelblende hinten | durchgängiger Ladeboden durch MDF-Platte ersetzt | Canton Pullman RS4 System im Heck, Protovision 264 | MB Quart 10er im Armaturenbrett, 16cm Pioneer in den hintern Türen, Audison 435 XLR | Alpine 7638R mit 1214er Wechsler unter Ladeboden | Chromolux an hinteren Seiten- und Kofferraumscheiben | 4x Originale Fussmatten | Alupedalsatz Foliatec
 
Noch geplant:
ESD vom C4Q mit Doppelendrohr | Treserrückleuchten | vorne nochmal etwas weiter runter :) | Sportlederausstattung mit Sitzheizung und grosser Mittelarmlehne vorne | MSD vom MC | gelochte Scheiben rundum | Doppelkolbenbremse vorne, innenbelüftete Scheiben hinten | V8 4.2 Stabi | Schalthebel kürzen | aAHK 20V | beleuchtete Make-up Spiegel Fahrer und Beifahrer(-in) | V8 Spiegel mit Memoryfunktion | Alarmanlage mit Funkfernbedienung
Ich denke, das war so das Wichtigste :)"

 

Mario's 5000

 

Mario aus Lake Tahoe schreibt über seinen 5000:
"Das ist jetzt mein 5000 und ich werde noch den Motor überholen und ein paar andere Dinge. Ich habe 7x16 Felgen mit Aquatred Reifen und habe nicht vor ihn tieferzulegen. Ich lebe in den Bergen und wo ich her komme kann Tieferlegen größere Unterboden Reparaturen nach sich ziehen,. da Schlaglöcher, Steine, Äste und verschiedene andere Sachen auf der Straße zu finden sind. Vielleicht eine Federung, die sich je nach Bedarf hebt oder senkt. Den Traum hatte ich schon bevor der allroad quattro vorgestellt wurde, als ich mein 84er Coupé hatte."

 

Andris' S2

 

Andris schreibt über sein S2 Coupé:
"Ich komme aus Lettland und bin schon immer ein Audi Fan gewesen. Folgende habe ich schon besessen: Audi Coupe Quattro 2.2 '85; Audi 80 1.6 '95; Audi Coupe 2.6 Quattro '91; und jetzt einen Audi S2. Ich leibe diesen Wagen sehr und bin gerade fertig damit, ihn in Standox Catalunya Chameleon (FlipFlop) Lack zu lackieren und alle Karosserieumbauten zu erledigen. Er hat viele Styling Veränderungen und auch Motortuning und Audiosystem. Ich bin außerdem ein Rallyefahrer mit einem Audi A4 1.8 turbo Quattro." [Unbedingt anklicken!]

 

Markus' Typ44

 

Markus beschreibt seinen gründlich umgebauten 44er:
"Mein Audi: Modellbezeichnung: Audi 100 Turbo Quattro, Baujahr: 9/89, Laufleistung: 180000km, Motor: 2,2 Turbo 165PS/121kW, Farbe: VW Black Magic metallic Perleffekt (neu lackiert), Innenausstattung: Komplette V8 Lederausstattung mit elektrisch verstell und beheizbaren Sitzen mit Memoryfunktion; Ausstattung: elektrische Fensterheber vorne und hinten, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung Elektrisches Stahl-Schiebe-/ Ausstelldach, Gepäcknetz an beiden Vordersitz-Rücklehnen, 4 Rahmenkopfstützen, Skisack, 3 Leseleuchten, V8 Wurzelholz, in Wagenfarbe lackierte Türgriffe, Borbet 7,5x17 Zoll mit 225/45-17 Fulda Carat Extremo, rote Rückleuchten, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel, Windschutzscheibe mit grünem Colorstreifen,

Remus (echt), verchromte Frontblende, Sony CD Radio mit Vollgraphik Display und 10 CD Wechsler, 2 Verstärker 1x 600 Watt und 1x 400 Watt, 1 Bassröhre 800 Watt, 2 Pioneer 3 Weg Lautsprecher je 250 Watt, 2 Kennwood 4 Weg Lautsprecher mit je 200 Watt, Nokia 6210 mit Freisprecheinrichtung, Zender Rundumverbau, Geweitete Kotflügel hinten, Klimaautomatik mit neuem Kompressor, Servolenkung, Verbandskasten in hintere Mittelarmlehne integriert, Sonnenrollo hinten und hinten seitlich (original), Umlackiertes Armaturenbrett (original blau jetzt schwarz), Bordcomputer, Zusatzinstrumente, Nebelscheinwerfer."

 

Michis A8

 

Michael ist etwas unvorhergesehen zu seinem schmucken A8 gekommen:
"Ich hatte vor bald zwei Jahren mal ein Pic von meinem V8 zugesandt... den habe ich leider letzten Winter gegen nen Baum gestellt und mit Totalschaden der Versicherung verkauft :( Anbei das Bild von meinem jetztigen fahrbaren Untersatz (nach einigem Hin und Her komm' ich halt doch nicht von Audi los...); diesmal ist's ein A8 4.2 Quattro Bj. 96. Hat so ziemlich allen el. Gimmik drin und als optisches i-Pünktchen einen schwarzen Kühlergrill und n' Romulus Sportauspuffchen. Am meisten Freude habe ich aber am Solarschiebedach (der Wagen wird auch an der prallen Sonne nicht viel wärmer als 35-40C) und am "REST"-Knöpfchen an der Klimaanlage (damit heizt er auch mit ausgeschalteter Zündung noch mit der Restwärme des Motors weiter... ideal im Winter!)"

 

Nicks 200

 

Nick schreibt über seinen leckeren 200er:
"Es ist ein 1990er 200 quattro 10V mit den folgenden Veränderungen:
SJM Chip mit 1.8 bar Wastegate Feder, Dialynx Sport Intercooler, 20v Umluftventil, TAP Domstrebe, Euro Scheinwerfer mit Relais, H&R Federn Springs mit Boge Turbogas Stoßdämpfern, Hilf-Benzineinspritz Steuergerät (wird bei 0.9bar aktiviert).
Am besten ist, dass der Motor mit 197tkm noch perfekt ist."

 

Markus' Cabrio

 

Markus schreibt:
"Auch in unserer Familie herrscht ein reges Audi treiben. Meine Eltern und ich fahren alle Audi und ich möchte nun schon mal ein Bild von dem Wagen meiner Mutter senden! Mein kleiner Audi wird noch folgen!! Ein paar Daten: Audi Cabrio Bj. 4/92, km: 86000 mit fast Vollaustattung außer elektrischem Verdeck, K&N Sportluftfilter, 7,5x16 Alufelgen mit 225/50 ZR 16 Bereifung von Goodyear, Front von JE-Design und ein echtes Liebhaberstück!!!"

 

Renés 44er

 

René schreibt:
"Dies ist mein Audi 100 2.3, Baujahr 1988. Gekauft habe ich ihn für 2000 Franken, das sind ungefähr 1500 Euro, was in Anbetracht der recht guten Ausstattung und des Kilometerstands von damals 180'000km ein recht faires Angebot war. Unterdessen hat er rund 198'000 Kilometer (14.07.02) auf der Uhr und läuft bis jetzt mehrheitlich problemlos. Nur die Servopumpe machte Ärger, und langsam aber sicher melden sich auch die Antriebswellen. Ausgestattet ist mein Audi mit e-Fenstern, CD-Radio, Nebelscheinwerfern, Procon-ten, ABS, den elektrischen Spiegeln, Zentralverriegelung, 4 Leseleuchten, 3-Gang-Automat und den Velours-Polstern.

In den Sommerferien werde ich es mir nicht nehmen lassen, mal zu schauen wieviel er noch auf den Tacho bringt. In der Schweiz beträg meine Höchstgeschwindigkeit (nur ganz kurz) 170 km/h, schon das ist in der Schweiz problematisch weil nur 120 erlaubt sind.
Na dann, viele Grüsse aus der Schweiz an alle Audi-Fahrer!"


Modelle Racing Spezial
Eure Audis Meine Audis Besondere Audis Galerien Links Forum+ Technik
Besucher Autos:  -1-  -2-  -3-  -4-  -5-  -6-  -7-  -8-  -9-  -10-
-11-  -12-  -13-  -14-  -15-

Copyright 2001, 2002 by Jens
This site was created with WordPad and Phase5.